Tactical Molle Bag – leichtes Outdoor Gepäck

Immer mehr Taschen und Rucksäcke für Outdoor-Aktivitäten werden nach dem Molle Bag System konzipiert. Als Molle Bags bezeichnet man sehr robuste und gleichzeitig sehr leichtgewichtige Rucksäcke, Taschen und andere Gepäckstücke für längere Ausflüge, Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten. Der Zusatz „Tactical“ deutet an, dass das Molle Bag System ursprünglich aus dem militärischen Bereich kommt. Den Begriff Molle Bag hat die US Army eingeführt. MOLLE steht für “Modular Lightweight Load-Carrying Equipment”. Modular steht dabei für die Möglichkeit, je nach Zweck der Aktivität zusätzliche kleinere Taschen an dem Hauptrucksack zu befestigen. So wird immer nur das Gewicht ergänzt, welches für die spezifische Outdoor-Aktivität notwendig ist. Die Staumöglichkeiten sind in einem guten Molle Bag System ganz hervorragend optimiert.

Fertig bestückte Molle Bag für Waffenpflege und Waffenreinigung

Der Waffenpflege-Shop bietet die besten Fertig-Molle Bags zum Thema Waffenpflege und Waffenreinigung an. Das Molle Bag Sortiment umfasst das Molle Bag System des US-Herstellers Birchwood Casey sowie ein Molle Bag von SchleTek und eines von Ballistol.

Tactical Molle Bag und Tactical Zubehör

Der Begriff Tactical wird mittlerweile für viele Gegenstände verwendet, die bei für Wanderungen, für die Jagd oder für viele andere Outdoor-Sportarten eingesetzt werden. Ursprünglich stand Tactical eher für militär-taktische Zusammenhänge wie z.B. Tactical Zielfernrohr. Inzwischen sind neben Verteidigung und Schutz auch Abenteuer und Outdoor allgemein mit dem Begriff Tactical gemeint.